Gasth​aus und Metzgerei "zum H​oiß"

​Hauptst​r. 27, 85298 Mitterscheyern​

1873, 17. Juli - Josef Hoiß erwirbt das Anwesen und übergibt es seinem Sohn Mathias. Dieser verheiratet sich am

19. 2. 1873 mit Josepha Lehmair

1905, 22. 11. Übergabe an Jakob Hoiß mit Frau Maria geb. Schober.

1950 Übergabe an Karl Hoiß mit Frau Walburga geb. Delagera

1957 - Stallbau

1965 - Kegelbahnbau an der Scheyrer Straße.

Diese war Abseits des Gasthauses und so entschloss man sich 1972 die Gaststätte in den neu erbauten Stall zu verlegen!

1983 Übergabe an Karl Hoiß mit Frau Christa geb. Wolf 

2007 Gastroküchen-Umbau inkl. Thekenbereich

2009 Erneuerung der Kegelbahn

2011 Metzgerei / Ladenumbau

2014 Renovierung der Gästezimmer

2016 Übergabe an den Sohn Karl Hoiß jun. mit Frau Tanja, geb. Sulzberger

0